10 Tipps

10 Tipps bei der Wahl deiner Fahrschule

  • Angebot: Werden alle Klassen ausgebildet,
    die ich haben möchte?
    Wir bilden alle gängigen Fahrerlaubnisklassen aus.
    Egal ob Auto oder Motorrad, bei uns bist du an der
    richtigen Adresse, wenn du mobil werden willst!
  • Erfahrung: Wieviel Jahre gibt es
    die Fahrschule bereits?
    Wir sind seit 1986 für euch da, haben in den
    mehr als 30 Jahren viel Erfahrung gesammelt,
    bilden uns ständig weiter, sodass wir euch bestens
    auf den Straßenverkehr und natürlich die Prüfung
    vorbereiten können. Die nötige Empathie im Umgang
    mit Schülern steht dabei ganz vorne!
  • Spezialisierung: Gibt es Spezielle
    Trainings oder Zusatzkurse?
    Neben der Zweirad und PKW-Ausbildung, bieten wir
    euch Gabelstapler- sowie ASF-Seminare an. Für
    alte Hasen gibt es individuelle Fahrer-Trainings.
  • Termine: Wie oft kann ich pro
    Woche fahren oder am Unterricht
    teilnehmen?
    Wir bieten dir die Möglichkeit min. 2 x in der Woche
    zu Fahren und bis zu 5x am Theorieunterricht
    Teil zu nehmen. Sollte dir das nicht schnell genug
    gehen, buche doch einfach unseren INTENSIVKURS.
  • Der erste Kontakt: Wie erscheint
    mir die Fahrschule auf den ersten
    Blick?
    Wie auch sonst, entscheidet meist der erste
    Eindruck. Wir hoffen wir konnten dir auf unserer Homepage
    schon eine menge Fragen beantworten.
    Falls noch Fragen offen geblieben sind, ruf uns an oder komm
    direkt zu den Bürozeiten vorbei und lern uns
    persönlich kennen.
  • Theoriezeiten: Passt alles in meinen
    Zeitplan oder werden mir
    Ausweichtermine angeboten?
    Die Theorie findet 2x die Woche pro Fahrschule
    jeweils ab 19 Uhr statt. Solte das mit
    anderen Terminen kollidieren, frag uns einfach
    nach einem INTENSIVKURS und es wird sich
    eine Lösung finden.
  • Ausbildung: Wie läuft die Ausbildung
    ab? Begeleitet der Fahrlehrer mich
    mit dem Motorrad?
    Wir stellen uns auf dich ein und Unterstützen
    dich individuell in deiner Ausbildung, sodass du
    schnellstmöglich dein Ziel erreichen kannst.
    Selbstverständlich sind wir leidenschaftliche
    Motorradfahrer und fahren gemeinsam mit dir in der
    Ausbildung.
  • Website: Erhalte ich schon online
    nützliche Informationen?
    Danke für deinen Besuch auf unserer Website.
    Besuch uns auch gerne auf Facebook und wenn du
    zufrieden bist lasse uns gerne ein „Daumen Hoch“ da.
  • Ausstattung der Fahrschule: In
    welchem Zustand sind Fahrzeuge
    und Räumlichkeiten?
    Wir arbeiten mit den modernsten Unterrichtsmedien
    und haben stets aktuelle und gepflegte Fahrschulfahrzeuge.
    Alle Motorräder verfügen über ABS.
    Ebenfalls haben wir, speziell für die Zweiradausbildung,
    Schutzkleidung in gängigen Größen für dich.
  • Frag deine Freunde!: Waren sie zufrieden
    und empfehlen dir eine Fahrschule?
    Falls du noch Zweifel hast, frag doch mal im Freundeskreis nach
    und lass dir von anderen über uns erzählen.